Bewerbungsprozess für Doppelmaster Mulhouse

ZeitraumWas ist zu tun
zeitnahInformieren Sie sich über das Programme über die Webseite der Fakultät 09.
bis 31.OktoberFolgende Bewerbungsunterlagen bei Frau Tomann oder im Sekretariat der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen einreichen:

• Motivationsschreiben (englisch)
• Lebenslauf (englisch)
• Notennachweis (Notendurchschnitt ~2,0)
• Arbeitszeugnisse
ab 01. NovemberAbsage oder Einladung zu einem persönlichen Gespräch an der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen. Die Benachrichtigung erfolgt per Mail.
Mitte NovemberBei einem persönlichen Gespräch möchten wir Sie und Ihre Motivation für das Programm
kennenlernen. Offene Fragen können in diesem Gespräch geklärt werden.
bis Anfang DezemberZusage bzw. Absage durch Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen per E-Mail
bis 20. MärzNach Zusage:
Einreichen der Erasmus Bewerbungsunterlagen an Frau Tomann oder Sekretariat der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen.

Erasmus-Bewerbungsunterlagen

Weitere Informationen zum Erasmusprogramm finden Sie hier.
bis Ende MärzDie Fakultät leitet die Unterlagen an das International Office weiter.

Das International Office leitet die Unterlagen an die Grenoble École de Management weiter.
Anfang AprilSie werden von der Grenoble École de Management angeschrieben und über das weitere Vorgehen informiert.
bis Ende AprilFolgende Unterlagen werden von ihnen von der Grenoble Ècole de Management bis Ende April gefordert:

- Bachelorzeugnis
- Transcript of Records
- Sprachnachweis über Englisch Niveau C1
(DAAD, TOEFL, o.ä.)
- Motivationsschreiben (englisch)
- 2 Passbilder für die Immatrikulation

Registrierung im Online Registrations Tool der Grenoble École de Management
Mai/JuniHaben Sie ihre Unterlagen vollständig an der Ècole de Management eingereicht erhalten Sie einen Acceptance Letter, welcher als endgültige Zusage für Ihren Studienplatz an der École de Management gilt.
September

Start zum Wintersemester an der Grenoble Ècole de Management .

zurück zur Startseite