News

Team der Fakultät erreicht 2.Platz beim Strascheg-Award

Bild: SCE
Bild: SCE

[15|10|2019]

Beim diesjährigen Ideenwettbewerb der Hochschule München (Strascheg-Award) am Gründerzentrum SCE (Strascheg Center For Entrepreneurship) konnte das Team „mobio“ in der Kategorie "Beste Geschäftsidee aus Wissenschaft und Praxis" den 2. Platz belegen

 

Im Rahmen der Promotion von Jakob Schmid wurde unter Leitung von Professor Huber im Forschungsprojekt MoP-Bio ein innovatives Bioreaktorsystem für das Züchten von Gewebeersatz und Anwendungen im Tissue Engineering entwickelt.

 

Unterstützt durch eine Bachelorarbeit von Maryna Vinnichuk (Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Studienrichtung Bio- und Umwelttechnologie) und das Forschungsmaster-Studium von Martina Fischer (Absolventin des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen, Studienrichtung Bio- und Umwelttechnologie ) konnte ein erstes Geschäftsmodell entwickelt werden, welches nun weiter ausgearbeitet werden soll.

 

Prof. Dr. Robert Huber