News

WIng Connect - Wirtschaftsingenieure vernetzen sich

[05|11|2019]

Das erste Alumni-Event der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen war ein voller Erfolg.

WIng Connect - unter diesem Motto stand das erste Almuni-Event der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen. Etwa 200 Gäste kamen zurück an ihre Alma mater und genossen einen Abend mit hochkarätigen Rednern, spannenden Gesprächen, Live-Musik und ganz viel Wiedersehensfreude.

 

Dekan Prof. Englberger begrüßte die ehemaligen Studentinnen und Studenten und berichtete über die Weiterentwicklung der Fakultät zur „Munich School of Engineering and Management“.

 

Die erste Keynote war politisch geprägt: Wirtschaftsingenieurin Nicole Bauer ist Mitglied des Deutschen Bundestages und betonte die Bedeutung der Digitalisierung für die Entwicklung in Wirtschaft und Gesellschaft.

 

Im Anschluss kam ein Alumnus unserer Fakultät zu Wort: AUDI-Personalvorstand Wendelin Göbel traf nicht nur seinen Diplomarbeitsbetreuer Prof. Koether wieder, sondern knüpfte viele Kontakte mit jungen Wirtschaftsingenieuren beim Get Together.

 

Fünf Alumni wurden besonders hervorgehoben: die Fakultät vergab den WIng-Studienpreis für ihre Abschlussarbeiten.

 

Unter den Gästen waren auch Vizepräsident Prof. Stumpp und Honorarprof. Strascheg. Prodekan Prof. Schulz führte durch den Abend.

 

Beim „Connect & Reconnect“ hatten alle Gäste die Möglichkeit, sich zu unterschiedlichen Themen im Speed-Dating-Format auszutauschen. Die Themen waren so vielfältig wie WirtschaftsingenieurInnen eben sind: von Entwicklung über Biotechnologie hin zu Personal. An allen Thementischen standen Experten aus der Fakultät oder Wirtschaft bereit zum Austausch.

 

Wir bedanken uns beim HOKO-Team und allen Helfern für die professionelle Unterstützung, die zum Gelingen des Events essenziell war, wie auch beim VFWI und VWI.

 

Untermalt von Live-Musik klang der Abend an der HOKO-Bar aus. Und beim Abschied war vielfach zu hören: schön war’s - wann ist das nächste Alumni-Event? Die Fakultät wird wieder einladen, das steht schon mal fest.

 

Die Keynotes stehen auf unserer Alumni-Seite als Video zur Verfügung.

 

Bildergalerie