News

Forschungsprojekt: Wirksamkeit eines Luftpartikelfilters

[17|11|2020]

Die Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen startet ein Forschungsprojekt mit einem Luftpartikelfilter.

 

Unter der Leitung von Prof. Dr. Bernhard Kurz untersuchen Studierende der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen für zwei Wochen die Wirksamkeit eines Luftpartikelfilters der Marke VKF Renzel.

 

Dabei soll die Frage geklärt werden, wie stark Luftpartikelfilter zur Luftreinhaltung bzw. zur Vorbeugung einer Ausbreitung etwaigen Virenlast über Aerosole beitragen können. Dabei erfasst ein Kontrollmessgerät alle Daten aus einem Klassenraum mit Luftfiltergerät. Ein weiteres Klassenzimmer ohne Luftfiltergerät dient als Vergleichsraum, in dem ebenfalls Messungen vorgenommen werden.

 

Sämtliche Parameter wie die Anzahl der Schüler, Lüftungsintervalle, Raumgröße etc. werden mit berücksichtigt. Ebenso werden verschiedene Einstellungen des Geräts wie z.B. Dauer-/Intervallbetrieb und volle/ teilweise Laufleistung getestet sowie die Auswirkungen auf den Unterrichtsbetrieb, wie Lautstärke mit erfasst.

 

Mit Ergebnissen der Studie wird in ca. 2-3 Wochen gerechnet.